Home

Das Signalhorn für den Hopfengurgler wurde pünktlich zum Sonnenuntergang geblasen: 15 Teams matchten sich auf der perfekt präparierten Strecke.
Sportliche Höchstleistungen und viele Showeinlagen wurden von zahlreichen Zuschauen bestaunt.
Der Schaumhäferl-Pokal ging mit einer neuen Hopfengurgler-Rekordzeit von 29:27 Minuten an die Bierzessinnen, knapp gefolgt vom Team S-budget Kronister.
In der Hopfengurglerklasse konnten sich erstmals die Bierknacker die Krone aufsetzten und legten eine Zeit von 29:51 Minuten auf den Rasen.
Im Anschluss an die Siegerehrung wurde zu den Klängen von King Lui & his Gunslingers anständig gefeiert.

Die genauen Ergebnisse findet ihr hier
Fotos folgen in den nächsten Tagen auf Facebook.

Wir bedanken uns bei den Teams, Helfern und Sponsoren für ihre Unterstützung, und freuen uns schon jetzt auf den Hopfengurgler 2018.

bierzessinnen2017 bierknacker2017

Freitag, 23. Juni 2017: Dieses Datum gleich in die Handfläche tätowieren!
Beginn Hopfengurgler 18 Uhr, Startschuss Nachtlauf 21 Uhr

Und zur Feier des Tages ein Gedicht:
Willst du um die Wette laufen,
ein, zwei, drei, vier Bier gern saufen,
im Planschbecken dein Haupthaar taufen,
und SICHA NED, HE, DES GEHT BEI UNS AUF KAN VOI mit andern raufen?

Dann schreib dirs in Kalender rein!
Es zählt nur eins: dabei zu sein.
nachtlauf 2017

Der Nachtlauf ist geschlagen, viele begeisterte Fan's unterstützten und fieberten mit den Bierathleten mit und es wurden neue Champions gekürt.
Die Teichjungend, Hopfengurgler-Veteranen, eroberten mit einer Zeit von 30:06 erstmalig den Titel Hopfengurgler.
Die Bierzessinnen verteidigten in 30:42 ihren Schaumhäferl-Titel aus dem Vorjahr.
Stefan Göbl, Team BKR-Grein, ließ im Finale seine Muskeln spielen, hob die 150kg schwere Beerbell 18mal und krönte sich zum Hopfenbock.

Die genauen Ergebnisse findet ihr hier inkl. Zieleinlauf-Video
Fotos folgen in den nächsten Tagen auf Facebook.

Wir bedanken uns bei den Teams, Helfern und Sponsoren für ihre Unterstützung, und freuen uns schon jetzt auf den Hopfengurgler 2017.

Teichjugend k Bierzessinnen k stefan göbl k

Eine eigens für den Nachtlauf angefertigte Langhantel mit zwei 50l Bierfässern als Gewicht.
Ab 18Uhr können sich die stärksten Bierathleten an der Beerbell beweisen.
Jedem, der dieses mächtige Bier-Kraftsport-Gerät hebt, ist ein Eintrag in den Rekordbüchern des Hopfengurglers sicher.
Im Finale (nach der HoGu-Siegerehrung) treten die stärksten der Starkbierathleten gegeneinander um den Titel des Hopfenbocks an.

May the Force be with our Hopfengurglers.
Hier ist sie: die große Enthüllung unserer zweiten Biersport-Disziplin am Hopfengurgler Nachtlauf 2016.
Ton aufdrehen ja nicht vergessen!

Heute in einer Woche ist es so weit: der Startschuss zum Hopfengurgler Nachtlauf fällt Das nehmen wir zum Anlass, um unseren wichtigsten Unterstützern zu danken: euch!
Wir sehen uns nächste Woche!

Vier Biersportler aus dem Fahrerlager des Bierkistenrennens Grein (vormerken: 8.10.2016) haben ihren Antritt beim HoGu Nachtlauf 2016 bekannt gegeben. Ob ihnen ihre Erfahrung im Bierkisten-Autobau und -Steuern den entscheidenden Vorteil gegenüber klassischen Kistenträgern bringt? Wir werden es sehen: Nächsten Freitag ab 18 Uhr!

Der Fehdehandschuh wurde von Bierzessinnen geworfen, wer hebt ihn auf?

Mit diesem Foto haben die Bierzessinnen, Schaumhäferl-Sieger 2015, ihre Titelverteidigung angekündigt.
Scheinbar hat sich bei der Bierlauf-Schuhwerk-Technologie seit dem Vorjahr einiges getan - wir vermuten besseren Grip und optimierte Bodenhaftung.

Wie bereitet ihr euch auf den Nachtlauf vor?

Erinnerungen werden wach und die Vorfreude erreicht unerwartete Höhen!
Wir haben für euch die Highlights in 2 Videos gepackt!

Viel Spass!

Ein gewisser Arthurius hat uns soeben dieses Bild zugespielt, Dateiname "Exkalibier.jpg".
Was bedeutet das bloß?
Habt ihr eine Idee?

Alle angehenden Bierathleten können sich ab morgen beim Donauländenfest bei unserer Anmeldestation für den Hogu 2016 einschreiben.
Besondere Draufgabe für jedes Teammitglied: Ein Glas Hopfensaft zum gurgeln üben!