Regeln

1. Alle Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein
2. Jeder Teilnehmer muss vor dem Start im Besitz seiner geistigen Kräfte sein und sich auch körperlich in der Lage fühlen diese Aufgabe zu bewältigen. Betrunkene werden zum Start nicht zugelassen.
3. Jedes Team besteht aus 4 Mitgliedern. Diese müssen den Lauf, die Hindernisse & Trinkstationen gemeinsam meistern - d.h. das Team muss immer zusammenbleiben. Der Zieleinlauf wird nur als vollständige Gruppe gewertet.
4. Die Bierkiste inklusive Öffner und Startnummer werden vom Veranstalter ausgegeben. Selbst mitgebrachtes Bier ist nicht zulässig.
5. Die Bierkiste muss beim Zieleinlauf geleert sein sowie alle (20) Bierkapseln abgegeben werden. Die 20 Flaschen müssen ausschließlich von den jeweiligen Teammitgliedern konsumiert werden. Es ist verboten die Bierflaschen mit anderen Teams auszutauschen.
6. Die vorgegebene Strecke muss eingehalten und in max. 90 Minuten bewältigt werden.
7. Tragehilfen sind verboten (z.B.: Scheibtruhen, Tragegurte, Tragestangen, Rucksäcke, Leiterwagen...). Erlaubt sind lediglich Handschuhe oder Polsterungen an den Tragegriffen.
8. Trinkhilfen sind verboten (z.B.: Strohhalme).
9. Wer Bier verschüttet, hat den Sinn der Veranstaltung nicht begriffen und wird mit sofortiger Wirkung aus dem Bewerb ausgeschlossen.
10. Bei jeglicher Art von Vandalismus (z.B.: mutwillige Flurschäden, sonstige Beschädigung von Sachgüter dritter Personen) kommt es zur Disqualifikation und bei grober Missachtung zur Anzeige.
11. Es ist untersagt, seine Notdurft auf der Strecke zu verrichten.
12. Das erzwungene Erbrechen ist nicht legitim und wird vom Veranstalter geahndet.
13. Das Behindern von anderen Teams ist nicht erlaubt und wird vom Veranstalter geahndet.
14. In der Trinkzone geöffnete Bierflaschen müssen in dieser konsumiert werden.
15. Jeder Teilnehmer ist für sein Handeln und den eventuell daraus entstehenden Folgen oder Schäden selbst verantwortlich. Die Teilnehmer entbinden den Veranstalter von jeglicher Haftung.
16. Jeder Teilnehmer muss vor dem Start nüchtern eine Erklärung zum Haftungsausschluss unterschreiben.
17. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, gegebenfalls ein Team zu disqualifizieren. Grundlage für diese Entscheidung wird die Sicherheit bzw. das Verhalten der Teilnehmer und die oben angeführten Regeln sein. Keine Rückvergütung bei Disqualifikation.

 

Folgende Vergehen werden mit Strafminuten geahndet:
• verlorene Bierkapsel: 2 min.
• fehlender Öffner: 5 min.
• nichtüberwundenes Hindernis/Person: 5 min.
• zerbrochene Bierflasche: 10 min.
• fehlende Bierflasche: 10 min.
• fehlende Bierkiste: 60 min.
• fehlender Teamkollege: 60 min.
• nicht ausgetrunkenes Bier: nach Ermessen


Änderungen der Regeln durch den Veranstalter sind jederzeit möglich.